Jugendarbeit

Raum schaffen für Vertrauen und Respekt.
direkt zum Kontakt

Was ist Jugendarbeit?

Die Angebote, Projekte und Einrichtungen unserer Jugendarbeit orientieren sich an den individuellen Interessen und Bedürfnissen junger Menschen. Wir unterscheiden hier zwischen Offener Jugendarbeit und Aufsuchender Jugendarbeit (Streetwork). Unser Ziel dabei: die jungen Menschen zu Selbstbestimmung und gesellschaftlicher Mitverantwortung anregen und befähigen.

Grundlegende Prinzipien unserer Jugendarbeit

  • niederschwellige Arbeitsansatz / Kontaktmöglichkeit
  • freiwillige Teilnahme aller Jugendlichen
  • Akzeptanz der eigenen Lebensentwürfe unserer Zielgruppe
  • die parteiliche Haltung gegenüber den Jugendlichen
  • alltags- und problemorientierte Arbeit mit Mädchen und Jungen
     

Erfahrung macht den Unterschied

Bereits seit 1999 sind wir in mehreren Kommunen des Landkreises Aichach-Friedberg in der offenen und der mobilen (aufsuchenden) Jugendarbeit tätig. Dank dieser langjährigen Erfahrung bieten wir individuelle Ansätze und Konzepte, die wir an die jeweiligen örtlichen Gegebenheiten anpassen. Dabei orientieren wir uns selbstverständlich an Methoden und Standards anerkannter Verbände der Kinder- und Jugendhilfe, wie zum Beispiel dem Bayrischen Jugendring oder der Landesarbeitsgemeinschaft Streetwork / Mobile Jugendarbeit.

Offene Jugendarbeit

Der Betrieb und die pädagogische Gestaltung unserer Jugendzentren und Jugendtreffs richten sich an der Lebenswelt der Jugendlichen aus. Damit bauen wir ein vertrauensvolles, konstruktives Verhältnis zu den jungen Menschen auf. Wir geben ihnen einen Raum, in dem sie sich wiederfinden und wohlfühlen – und den sie gerne besuchen!

Unsere derzeitigen Angebote

  • Jugendzentrum und Jugendbüro in der Stadt Aichach
    Schwerpunkte: Jugendberatung, Berufsberatung und spezifische Unterstützung von Jugendlichen mit Migrationshintergrund
  • Betreuung des örtlichen Jugendtreffs in der Gemeinde Dasing

Zielgruppen

Alle Jugendlichen vor Ort, die

  • neue Leute kennenlernen wollen
  • Gemeinschaft erleben und sich einbringen wollen
  • oder einfach nur Raum zum Rückzug brauchen

Ziele

  • Sinnvolle Freizeitgestaltung
  • Ort für Austausch und Gemeinschaft schaffen
  • Unterstützung einer kreativen Jugendkultur
  • Übernahme von gesellschaftlicher Mitverantwortung

Aufsuchende Jugendarbeit (Streetwork)

Wir sind vor Ort. Und unterwegs. Mit unserer mobilen Jugendarbeit suchen wir Kontakt zu Jugendlichen, die durch andere Angebote der Jugendhilfe nur wenig erreicht werden. Es ist für uns elementar, die Interessen dieser Jugendlichen wahrzunehmen und zu vertreten. Wir unterstützen sie beim Knüpfen von Kontakten für ein stabiles und integrierendes Netzwerk. Zusätzlich bauen wir Kooperationen auf, um individuell wie auch gruppenspezifisch unterstützen zu können.

Unsere derzeitigen Aufsuchenden Angebote

  • Stadt Aichach
    Schwerpunkt: Unterstützung von Jugendlichen mit Migrationshintergrund, stadtteilorientierte Brennpunktintervention, Einzelfallbegleitungen
  • Gemeinde Dasing
    Schwerpunkte: Einzelfallhilfen und Krisenintervention
  • Gemeinde Kissing
    Schwerpunkte: cliquenorientierte aufsuchende Arbeit, Strukturanalyse der Treffpunkte zur Weiterentwicklung der Jugendinfrastruktur und Schaffung neuer Kooperationen

SIA gGmbH
Abteilung Jugendarbeit
Ulmer Straße 15
86154 Augsburg

Ansprechpartner:
Thomas Schaffner
Mobil: +49 170 48 13 258
Fax: +49 821 24 13 7 24
thomas.schaffner@sia-augsburg.de


Stadt Aichach
Uta Gottschalk
Mobil: +49 170 31 39 135
uta.gottschalk@sia-augsburg.de

Tatjana Schwarz
Mobil: +49 162 20 60 211
tatjana.schwarz@sia-augsburg.de


Gemeinde Dasing
Sandra Ritter
Mobil: +49 174 19 31 134
sandra.ritter@sia-augsburg.de

Gemeinde Kissing
Matthias Heindl
Mobil: +49 170 31 39 064
matthias.heindl@sia-augsburg.de

Unsere anderen Leistungen